Wie man 10 kg abnehmen kann

10 Kilo abnehmen, diät, gewicht verlieren, ernährungsplan

10 kg abnehmen, “Das würden Sie nehmen und glücklich sein” – der gehegte Traum jeder Frau. 

Und was ist es, das Glück dieser Frau? Sicher hat jeder sein eigenes, für dessen Fülle uns immer etwas fehlt. 

Für eine Hälfte zum Glück reicht es aus,  die Frisur zu wechseln oder neue Schuhe zu kaufen, oder andere – um Karriere zu machen, oder man muss eben 10 kg abnehmen. 

Aber wie soll ich nun 10 abnehmen? Zunächst greifen wir auf die Hilfe von Freundinnen zurück und bekommen von ihnen Dutzende widersprüchlicher Tipps. 

Dann wenden wir uns dem Internet zu, wo es hunderte Male mehr Tipps und Ratschläge gibt. 

Websites sind voll von verschiedenen Diäten – schnell und langsam, hart und nicht sehr, zeigen die “Vor-” und “Nachteile” von jedem von ihnen und warnen vor allen Arten von Schwierigkeiten, die nicht jeder überwinden kann.

Aber niemand sagt, dass es einfach sein wird 10 kg abnehmen zu können, Sie müssen zu Ihrem Traum gehen, Hindernisse überwinden, um etwas zu opfern, wenn dies ein echter Traum und keine flüchtige Morgenlaune ist. 

Setzen Sie sich mit einer Tasse Kaffee und einer Schachtel Pralinen auf einen gemütlichen Stuhl und träumen Sie davon, 10 kg abzunehmen – eine Situation ähnlich der Szene aus dem Theater des Absurden.

Zuallererst müssen Sie von Ihrem Lieblingsstuhl aufstehen, sich an all Ihre Snacks erinnern, an den täglichen Tee, der mit den „Süßigkeiten“ von den Arbeitskollegen getrunken wird, sowie an eine Reihe von Produkten, die jeden Tag konsumiert werden, Ihr Versprechen, keine schädlichen Pommes und Hot Dogs zu essen. 

Lassen Sie uns gemeinsam einen neuen strategischen Aktionsplan für die nahe Zukunft schreiben und beginnen die ersten Schritte in Richtung “ihr eigenes Glück” zu gehen.

Um 10 kg zu verlieren, organisieren Sie zunächst vier Mahlzeiten am Tag ungefähr zur gleichen Zeit und halten Sie sich strikt an diese Regel. 

Es wird viel einfacher, wenn Sie sofort die Unterstützung Ihrer Lieben in Anspruch nehmen oder Verbündete unter Freunden oder Kollegen finden. 

Es gibt ein Bedürfnis zu leben und es gibt ein Bedürfnis richtig zu leben. Frühstück ist ein Muss, das ist die goldene Regel. In Ihrem Morgenmenü finden Sie anstelle von Sandwiches mit Butter und geräucherter Wurst Müsli, Obst und Naturjoghurt. 

Unser Körper muss aus dem Schlaf aufwachen und arbeiten. Auch das Mittagessen sollte nicht fehlen, egal wie angespannt ein Tag ist. 

Woraus Ihr Mittagessen bestehen wird, sollten Sie sich im Voraus überlegen: Es kann sich um eine Schüssel heiße Suppe, einen Gemüsesalat, gekochtes mageres Fleisch und als Dessert um ein paar Scheiben dunkler Schokolade, Marmelade oder Marshmallow handeln. 

Das Abendessen sollte leicht sein. Lassen Sie das Abendessen gedämpftes Gemüse und ein Stück Fisch oder Fleisch, gegrillt, servieren. Vergessen Sie nicht die üblichen Snacks zwischen den Hauptmahlzeiten (Obst, Trockenfrüchte, Nüsse). Die einzige und wichtige Bedingung – nicht zu viel essen – sonst wird es nichts mit 10 kg abnehmen!

Lies auch  Diät zum Abnehmen Wochenmenü nur 1000 Kcal am Tag
10 Kg abnehmen, diät, gewicht verlieren, ernährungsplan

 

Das traditionelle Teetrinken mit Kollegen abzubrechen lohnt sich nicht, denn es ist nicht nur ein gemeinsames Trinken von Kaffee oder Tee – dies ist eine angenehme Kommunikation und der Austausch der neuesten Nachrichten. 

Entziehen Sie sich dieses Vergnügen nicht, trinken Sie natürlichen Kaffee, vorzugsweise mit Milch, oder grüner Tee ohne Zucker. 

Wenn Sie nicht genug Willenskraft haben, um ein Stück Kuchen auszuschlagen, essen Sie es, und denken Sie daran, dass Sie einige zusätzliche Kalorien verbrauchen müssen: Bewegen Sie sich im Allgemeinen mehr und mehr, machen Sie morgendliche Übungen oder zumindest ein paar körperliche Übungen während des Tages, um sich aufzuwärmen. 

Dies beschleunigt die Umsetzung des Plans erheblich.

Iss mehr frisches grünes Gemüse und all das nützliche “Grün”, einschließlich wilder Pflanzen – ein Lagerhaus von Vitaminen. Früchte und Beeren sind ebenfalls nützlich und, wie Sie sehen, eine große Freude. 

Mit viel Grün bleibst du satt und hast es einfacher mit dem Ziel 10 kg abzunehmen. Vereinbaren Sie einmal pro Woche Fastentage für sich selbst: Kartoffeln, Kefir, Fleisch, Milchprodukte, Gemüse, Obst … Wie Sie sehen, werden in Ihrem Leben viele Neuerungen auftauchen. 

Da die frühere Lebensweise und Ernährung dazu geführt hat, dass Sie ein paar Kilo zu viel haben, bedeutet dies, dass es falsch war und dass sie geändert werden muss.

Sie können einen anderen Weg wählen – um eine gute und schnelle Diät zu finden und in 5-10 Tagen 10 kg abnehmen, sich in einen starren Rahmen zu begeben und alles einzuschränken. 

Dieser Weg ist zwar schnell, aber gefährlich. “Schnelle” Diäten sind effektiv, aber Sie müssen ein- und aussteigen, indem Sie eine Menge Informationen sorgfältig vorbereiten und studieren. 

Wenden wir uns also langfristigen Diäten zu, die schrittweise das Gewicht reduzieren und dauerhafte Ergebnisse liefern. Es gibt viele solche Diäten. 

Die sogenannten nationalen Diäten sind sehr beliebt – jeder kennt die englischen, mediterranen oder japanischen Diäten, die garantiert eine positive Dynamik verleihen. 

Wir empfehlen Ihnen, eine kanadische, chinesische oder schottische Diät zu wählen, die die richtige Wirkung erzielt und Sie nicht enttäuscht.

10 Kg abnehmen, diät, gewicht verlieren, ernährungsplan

Kanadische Diät – 10 kg abnehmen.

Am Tag müssen Sie 1,5 Liter reines Wasser trinken (diese Regel beinhaltet grünen Tee und Saft, der mit Wasser verdünnt ist, aber Kaffee ist ausgeschlossen), damit der Körper keinen Wassermangel hat und ihn nicht im Körper behält. 

Dreimal in der Woche sind 20 Minuten körperliche Betätigung erforderlich. 

Unter dieser Last verlässt nicht das Eiweiß, sondern das Fett. 

Es ist wünschenswert, 3-4 Stunden vor dem Schlafengehen zu Abend zu essen, danach kann nichts mehr gegessen werden – weder Obst, noch Säfte, noch Beilagen oder Brot. 

Verwenden Sie diese Diät für drei Wochen.

Lies auch  Wie kann ich schnell abnehmen

Frühstück: Kaffee oder Tee, Roggen- oder Roggenweizenbrot, Quark, Käse oder Eier.
Zwischendurch (10-11 Uhr): Früchte (außer Melone und Banane).
Mittagessen: mageres Fleisch (Hähnchenbrust, Kalbfleisch, Lammfleisch) oder Fisch. Gekochter Reis, Nudeln aus Hartweizensorten, Bratkartoffeln, Salat. Und das alles ohne Brot. Das Mittagessen kann in 2 Gänge aufgeteilt werden.
Mittagessen: ungesüßter Saft, grüner Tee.
Abendessen: Salat oder gedünstetes Gemüse (ohne Kartoffeln und Karotten), Fisch oder Fleisch, grüner Tee, Wasser. Verbrauchen Sie tagsüber mindestens 1 Esslöffel Olivenöl (in einem Salatdressing).

10 kg verlieren, diät, gewicht verlieren, ernährungsplan

Chinesische Diät – 10 kg im Monat verlieren.

 

10 kg im Monat abnehmen!

Sie haben bemerkt, dass es bei den Chinesen sehr selten ist, eine dicke Person zu treffen. 

Obwohl sie, wie die Chinesen selbst sagen, “alles essen, was fliegt, außer Flugzeuge und alles, was schwimmt, außer Dampfboote.” Tatsache ist, dass alle von ihnen verwendeten Produkte hauptsächlich pflanzlichen oder marinen Ursprungs mit einem geringen Kaloriengehalt sind. 

Diese Diät ist für 2-3 Monate ausgelegt. Trinken Sie unmittelbar nach dem Aufwachen dreimal pro Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) 2 Tassen heißes Wasser. 

Es hilft, den Darm zu spülen und fördert eine bessere Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen. Die Hauptbestandteile der chinesischen Ernährung sind Reis (chinesisches Allheilmittel für alles und jedes) und Mineralwasser, das einen gesunden Zustand des Körpers unterstützt und ihn verjüngt.

Montag
Frühstück: 150 Gramm Weißkohlsalat, 1 Mineralwasser.
Mittagessen: 4 EL. gekochter Reis, 150 g frischer Möhrensalat, gewürzt mit Olivenöl, 1 Mineralwasser.
Abendessen: 150 g gekochter Fisch, eine Scheibe Brot, ein paar Blätter Salat, 1 Mineralwasser

Dienstag
Frühstück: 150 g frische Karotten, gewürzt mit Pflanzenöl, Schwarzbrottoast, 1 Mineralwasser.
Mittagessen: 200 g frischer Gemüsesalat (Kohl, Karotten, Salat, Sellerie), eine Scheibe Brot, 1 frischer Apfelsaft.
Abendessen: 100 g gekochter Reis, 4 Salatblätter, ½ Grapefruit, 1 Mineralwasser.

Mittwoch
Frühstück: 200 g frisches Obst, 1 Stapel. Orangensaft.
Mittagessen: 250 g gekochter Spargel, 150 g Kohlsalat, gewürzt mit Zitronensaft, einer Scheibe Brot, 1 Mineralwasser.
Abendessen: 250 g gebratene Champignons, kleine Salzkartoffeln, 1 Mineralwasser.

Donnerstag
Frühstück: 1 Apfelsaft, 1 Orange, 1 Apfel, 1 Toast Schwarzbrot.
Mittagessen: 300 g gekochter Spargel mit Reis und Basilikum, 1 Apfel, 1 Scheibe Brot, 1 Mineralwasser.
Abendessen: 2 Salzkartoffeln, 200 g gekochter Fisch, 1 Scheibe Brot, 20 ml Reiswodka.

Freitag
Frühstück: 1 kleiner Teller Reisbrei, 1 Mineralwasser.
Mittagessen: 200 g Algensalat und frischer Weißkohl, eine Scheibe Brot oder Reismehlkuchen, 1 Mineralwasser.
Abendessen: 200 g Salat aus frischem Kohl, Karotten und Blattsalat, gewürzt mit Pflanzenöl, 1 Fladenbrot aus Reismehl, 1 Mineralwasser.

Samstag
Frühstück: eine kleiner Teller Reisbrei, 1 Apfelsaft.
Mittagessen: 200 g gekochter Seefisch, 150 g Obstsalat, 1 Orangensaft oder Mangosaft.
Abendessen: 1 Stück fettarmes gebratenes Fleisch, eine Scheibe Brot, 4 Salatblätter mit Zitronensaft bestreut, 1 Orange

Sonntag
Frühstück: 250 Gramm Obstsalat, 1 Mineralwasser.
Mittagessen: 150 g gekochter Reis mit Fruchtstücken und 1 EL. Honig, 1 Mineralwasser.
Abendessen: 150 g gekochter Seefisch, 200 g Salat aus Weißkohl und Grünkohl, 1 Fladenbrot aus Reismehl, 1 Mineralwasser.

 

10 Kilo abnehmen, diät, gewicht verlieren, ernährungsplan

Schottische Diät – 10 kg abnehmen im Monat

 

Im Monat 10 kg abnehmen.

Kaufen Sie für diese Diät Brot mit gemahlenen Körnern, kleinen Körnern sowie Kleie. Die schottische Ernährung bevorzugt Getreide aus grobkörnigem Getreide wie Buchweizen und Gerste. Es enthält Früchte, die mit der Schale gegessen werden sollten. “10 kg abnehmen” mit einer solchen Diät kann es eine ziemlich lange Zeit dauern, Pfunde langsam und ohne Schaden für den Körper zu verlieren.

Lies auch  Beim Essen Gewicht verlieren: Was Sie über negative Kalorien wissen müssen

Montag
Frühstück: 1 Teller Haferbrei.
Mittagessen: frischer Krautsalat, 150 g Buchweizenbrei, 1 Tasse Apfelsaft.
Abendessen: 3 Salzkartoffeln, 2 frische Tomaten, 1 Scheibe Schwarzbrot.

Dienstag
Frühstück: kleiner Teller Kleie (einen Esslöffel Kleie mit einem Glas warmem Wasser gießen und stehen lassen), 1 Orangensaft.
Mittagessen: 1 kleiner Teller Hirsebrei, ein Salat mit frischem Gemüse, 1 Glas Mineralwasser.
Abendessen: 200 Gramm Obstsalat, 1 Tasse Orangensaft.

Mittwoch
Frühstück: 1 Teller Haferflocken mit 1 TL. Honig, 1 Tasse fettarme Milch.
Mittagessen: 200 g gekochter Fisch, 2 Salzkartoffeln, 1 Grapefruit.
Abendessen: 150 Gramm Buchweizenbrei, 1 Scheibe Schwarzbrot, 1 Apfel, ein paar Salatblätter, 1 Apfelsaft.

Donnerstag
Frühstück: gekochtes Ei, eine Scheibe Schwarzkornbrot, 1 Milch
Mittagessen: 250 g Gemüseauflauf, 1 Stapel. Tomatensaft.
Abendessen: ein Teller Weizenbrei mit Kleie, eine Scheibe Schwarzbrot, 1 Apfel, ½ Grapefruit.

Freitag
Frühstück: 1 Teller Haferflocken mit geriebenem Apfel, Obststücken und Haselnüssen, 1 Apfelsaft.
Mittagessen: 150 Gramm Buchweizenbrei, eine Scheibe Schwarzbrot, 150 Gramm frischer Gemüsesalat, 1 starker Tee.
Abendessen: 1 kleines Stück mageres Kotelett, eine Scheibe Brot mit Kreuzkümmel, 100 g fein gehackter Salat mit Zitronensaft, 1 Orangensaft.

Samstag
Frühstück: 1 Teller Buchweizenbrei auf dem Wasser, 1 Glas Milch
Mittagessen: 150 g Kartoffelpüree, eine Scheibe Schwarzbrot, ein paar Salatblätter.
Abendessen: 200 g gekochter Fisch, 150 g Gemüsesalat mit Pflanzenöl, 1 Traubensaft.

Sonntag
Frühstück: 1 Teller Weizenbrei mit Kleie, eine Scheibe Brot mit Kreuzkümmel, 1 Traubensaft.
Mittagessen: 200 g gekochter oder gedünsteter Kohl, eine Scheibe Schwarzbrot, ein Glas Apfelsaft.
Abendessen: 1 kleines Fastensteak oder Kotelett, 150 g Gemüsesalat, gewürzt mit Zitronensaft, 1 Tasse Traubensaft oder Apfelsaft.

Russische Diät zur Gewichtsreduktion – 10 kg abnehmen, für den Monat.

Diese Diät Version ist schwierig, aber qualitativ hochwertig.

Wiederholen Sie das Menü für 3 Tage während des ganzen Monats.

Der erste Tag

1. Frühstück: 1 Banane, 2 EL. Gebrautes Haferflocken, 1 Tasse fettarmer Kefir.
2. Frühstück: 1 Orange oder Apfel.
Mittagessen: 2 EL. Leberpastete, 150 g Salat von Gemüse, 2 Scheiben Roggenbrot, 1 Glas fettfreie Milch.
Snack: Apfel oder Birne.
1. Abendessen: 50 g gekochter Reis, 100 g gekochter oder gedämpfter Fisch, 100 g gekochtes Gemüse.
2. Abendessen: 1 Glas fettarmer Joghurt.

Zweiter Tag

1. Frühstück: 3 EL. Müsli, 1 Banane, 1 Glas fettfreie Milch.
2. Frühstück: 1 Apfel oder Birne.
Mittagessen: 100 g Hühnerfleisch oder Kalbfleisch, 2 Scheiben Vollkornbrot, 150 g Gemüsesalat.
Mittagessen: Orange oder Grapefruit.
1. Abendessen: 1 kleine Ofenkartoffel, 150 g Gemüsesalat.
2. Abendessen: 1 fettarmer Joghurt.

Dritter Tag

1. Frühstück: 3 EL. Müsli, 1 Tasse Magermilch.
2. Frühstück: Apfel oder Birne.
Mittagessen: 100 g gekochte Bohnen, 150 g Salat aus frischem Gemüse, 1 Tasse fettarmer Kefir. Teezeit: 1 Glas fettarmer Joghurt.
1. Abendessen: 1 Ofenkartoffel, 2 Scheiben Schwarzbrot, 100 g Rind- oder Hühnerfleisch.
2. Abendessen: 1 Glas fettarmer Kefir.

Mit den vorgeschlagenen Diäten müssen Sie nicht hungrig werden. Das Menü eines jeden Tages unterscheidet sich ein wenig vom Menü des vorherigen Tages, was das Abnehmen um 10 kg zu einer interessanten Übung macht

von