Wie man einen geliebten Mann hält

Wie man einen geliebten Mann hält

Es gibt viele große und kleine Unterschiede zwischen Männern und Frauen, aber wir können lernen, die Unterschiede zwischen uns zu überwinden, wenn wir diese Unterschiede erkennen, verstehen und sogar akzeptieren.

Wie kann man seinen geliebten Mann behalten?

Jeder Mensch hat seine eigene Vorstellung von Lebenswerten. Zum Beispiel bevorzugen Männer eine körperlichere Manifestation der Liebe, während Frauen emotionalen Kontakt brauchen.

Wie kann man eine Beziehung aufbauen und einen geliebten Mann mit solchen Unterschieden halten? Um zu lernen, wie man geliebt und geliebt wird, bieten wir im Folgenden einige spezielle Möglichkeiten an.

1. Lerne seine Sprache der Liebe zu schätzen. Männer sagen viel über Dinge, nicht mit Worten, sondern mit Taten. Vielleicht hat er vorgeschlagen, dass er Ihr Auto tankt, Lebensmittel kaufen geht, das Abendessen kochen will oder schlechte Dinge reparieren wird.

Es ist nicht so schwer, seine Gefühle zu verstehen, die er Ihnen durch seine Handlungen zeigt. Aus diesem Grund sollten Sie sich für seine Manifestation der Liebe im täglichen Leben bedanken.

2. Geben Sie ihm Zeit, um seine Gefühle auszuräumen und Ihre zu verstehen. Das größte Geschenk für einen Menschen ist die Zeit, es ist notwendig, Ihre Gefühle und auch ihn herauszufinden. Wenn Sie ihm eine Weile nicht erlauben, in den Untergrund zu gehen und Antworten auf wichtige Fragen zu erhalten, wird er gezwungen sein, sich eine Lüge auszudenken. Geben Sie ihm die Gelegenheit, langsamer zu werden, bis er bereit ist, seine Gefühle mitzuteilen.

3. Sprechen Sie direkt. Reden Sie nicht um den heißen Brei herum, wenn Sie unter irgendwelchen Problemen leiden. Besprechen Sie bestimmte Themen, ohne von der Kommunikation abzuweichen.

Lies auch  Orgasmus Tod ist eine Realität

4. Lassen Sie ihn fragen, was er will. Denken Sie nicht über irgendetwas nach, aber manchmal können Ihre Bemühungen nicht gewürdigt werden und sogar zu Ärger führen. Daher müssen alle Wünsche direkt ausgesprochen werden, sei es Sex, häusliche Angelegenheiten, Ehe usw. Sie werden leichter verstehen, wie man handelt, und er wird nicht von Ihnen enttäuscht sein.

5. Gleiches gilt für Sie – lassen Sie ihn nicht Ihre Wünsche erraten. Männer sind besser dran, zu geben und zu tun, worum sie gebeten werden, als zu denken und sich zu fragen, was Sie wollen. Stellen Sie echte Anfragen, die Ihre Wünsche deutlich machen.

6. Benutze Sex nicht als Ersatz für Konflikte oder bezahle für etwas. Sex sollte kein Mittel zur Manipulation sein, er ist ebenso wichtiger Bestandteil von Beziehungen wie emotionale Intimität.

7. Lebe dein eigenes Leben, nicht nur die Interessen deines Mannes. Sobald er deine Persönlichkeit geliebt hat, lass dich nicht vollständig in ihm auflösen. Selbst wenn Sie ihn so sehr lieben, dass Sie bereit sind, nur nach seinen Bedürfnissen zu leben, sollten Sie dies nicht tun: Geben Sie genügend Zeit für die Selbstentwicklung, verbessern Sie einige Fähigkeiten und tun Sie Dinge, die Sie lieben. Sie sollten nicht so tun als ob er Ihre Handlung genehmigen würde oder nicht. Sie sind nicht nur Ihre Haare, Nägel, Kleidung usw., Sie sind Ihr Leben, und Sie müssen es für Ihre eigenen Handlungen befreien. Männer lieben leidenschaftliche Mädchen, die wissen, was zu tun ist.

8. Sei sein Partner, nicht seine Mutter. Lassen Sie sich nicht von einem Mann mitreißen, wenn Sie sicher sind, dass er eine Mutter mehr braucht als eine Frau. Auch sollte man einen Mann nicht durch eigene Handlungen zu einem Weichling umerziehen. Machen Sie eine spezifische Liste von Dingen, die für ihn getan werden können und die nicht wie mütterliche Fürsorge aussehen. Denken Sie daran, Männer lieben Taten mehr als Worte.

Lies auch  9 Dinge, worauf Männer bei Frauen achten

9. Vertrauen Sie ihm, wenn Sie guten Grund hatten, dies vorher nicht zu tun. Männer sehnen sich nach Vertrauen von einer Frau, die sie liebt. Oder erklären Sie, was er tun soll, um Ihre Gunst zu gewinnen. Dies ist ein Glücksspiel für ihn, an dessen Ende Sie eine gute Belohnung erhalten können.

10. Haben Sie Ihren Standpunkt. Meinungsverschiedenheiten sollten Sie nicht trennen. Sie haben ein Recht auf eine Meinung, die dieser widerspricht. Lassen Sie ihn wissen, dass Sie ihm nicht immer zustimmen werden. Dies ist eine Chance, Ihre Werte und Überzeugungen zu zeigen. Geben Sie einander die Gelegenheit, trotz einiger Unterschiede zu lieben. Menschen mit identischer Meinung gibt es schließlich nicht.

11. Sei sein Liebhaber, kein Spielzeug. Wissen, wann man zu Lügen und Betrug nein sagt. Setzen Sie in dieser Hinsicht Grenzen und lassen Sie ihn nicht mit Ihren Gefühlen spielen. Lassen Sie Ihre Beziehung nicht zu einem bestimmten Zweck auf nächtliche Besuche reduzieren. Eine solche Beziehung wird vorerst so lange bestehen bleiben, bis ihm langweilig wird und er ein neues Spielzeug findet. Respektiere dich selbst und jeder Mann wird dich respektieren.

12. Berühren Sie ihn öfter. Die Berührung trägt so viele intime Botschaften, sie beruhigt, ermutigt, entschuldigt sich usw. Taktiler Kontakt ist in der Beziehung zwischen Mann und Frau äußerst wichtig.

13. Lass dich nicht von Geld oder Erfolg von der Liebe ablenken. Verringern Sie nicht die Qualität Ihrer Beziehung, um Ruhm und Reichtum zu erlangen. Geld kann jederzeit verschwinden und Sie werden mit Ihrem Charakter allein gelassen. Das Verlangen, etwas im Leben zu verdienen und zu erreichen, ist normal, aber es darf die Qualität der Beziehung nicht beeinträchtigen.

Lies auch  Orgasmus Tod ist eine Realität

14. Sei kein Sklave deiner Gefühle. Wenn Eifersucht, Unsicherheit, Wut, Depression, Angst oder Hass es Ihnen nicht erlauben, ein glücklicher Mensch zu werden, suchen Sie Hilfe bei Verwandten, Freunden, vielleicht sogar Spezialisten – lassen Sie Ihre Komplexe nicht das Leben von Ihnen und Ihrem Mann vergiften.

15. Kämpfe, um deinen Mann zu unterstützen, und behalte ihn nicht. Frauen neigen dazu, zu viel Energie zu investieren, um einen Mann zu halten, anstatt eine gute Beziehung zu pflegen. Liebe und Vertrauen werden ihn in Ihrer Nähe halten, aber nur, wenn er sich nicht an Händen und Füßen gefesselt fühlt.

16. Spielen Sie nicht mit der Ehe. Die Ehe ist ein Versprechen, um eine andere Person besser zu machen, egal was passiert. Aber wenn Sie sich nicht so sicher fühlen, üben Sie keinen Druck auf ihn aus und beeilen Sie sich nicht.

17. Beobachten Sie andere Frauen, die in Liebe und Harmonie mit ihren Männern leben. Finden Sie heraus, wie sie ihre Männer angezogen und behalten haben. Was ist ihr Rezept für eine glückliche Beziehung? Lerne nützliche Lektionen für dich.